Sie fragen sich, wie Sie bei einem Küchenumbau sparen können? HIER SIND EINIGE GUTE TİPS

Ein Küchenumbau kann sich als teure Angelegenheit erweisen. Wenn Sie jedoch lernen, wie Sie bei einem Küchenumbau sparen können, können Sie Ihr Budget optimal nutzen. Die Kosten für den Küchenumbau können schnell so hoch sein, dass Ihr Budget wie Erdnüsse im Glas erscheinen kann.

Hier sind ein paar Favoriten, wie Sie bei einem Küchenumbau sparen und trotzdem die Küche Ihrer Träume erhalten.

SIE KÖNNEN OFFENES REGAL AUSWÄHLEN

Offene Regale machen einen Küchenumbau interessant und sparen gleichzeitig Geld. Die Verwendung von geborgenem Holz oder bemalten Brettern aus Ihrem örtlichen Baumarkt für Regale zur Präsentation von alltäglichem Geschirr (Dinge, die nicht genügend Zeit im Regal verbringen, um Staub zu sammeln) ist eine kostengünstige und funktionale Lösung.

Auch wenn es verlockend sein mag, komplett auf Einbauschränke zu verzichten, um Geld zu sparen, sind sie dennoch wertvoll und effektiv für die Aufbewahrung, insbesondere wenn Sie eine kleine Küche mit viel Platz haben.

BERÜCKSICHTIGEN SIE ALTERNATIVE ARBEITSPLATTENMATERIALIEN

Als Arbeitsplatten stehen feste Oberflächen, recycelbare Gegenstände, Beton, Fliesen, Stein und andere Materialien zur Verfügung. Granit ist immer noch ein beliebtes Material für Küchenarbeitsplatten, kann aber mit 50 bis 500 Euro pro Quadratfuß leicht jedes Budget überschreiten.

Wie also bei einem Küchenumbau sparen? Sie können zwei verschiedene Oberflächen verwenden, z. B. Metzgerblock am Außenrand und Granit auf der Insel. Dies hat das Potenzial, Ihre Kosten zu halbieren.

Wenn Granit außerhalb Ihrer Preisklasse liegt, Sie aber das Aussehen von Stein wünschen, ist Laminat eine gute Option. Der Preis pro Quadratmeter liegt zwischen 8 und 40 euro, einschließlich Installation. Mit seinen hochauflösenden Optionen und neuen Schnittkantenprofilen hat Laminat einen langen Weg zurückgelegt.

BEWEGEN SIE IHRE GERÄTE NICHT

Wenn Sie über die Anschaffung neuer Schränke nachdenken, sollten Sie die vorhandenen Geräte an Ort und Stelle belassen. Die Verlegung der Mechanik und Elektrik von Geräten kann teuer werden, nicht zu vergessen die Notwendigkeit, die Decke im darunter liegenden Stockwerk und die Wände zu durchbrechen, um Zugang zur Mechanik zu erhalten. Dies sind Ausgaben, die viele Hausbesitzer übersehen, wenn sie eine Küchenrenovierung in Betracht ziehen.

Wenn Sie die Geräte an ihrem aktuellen Standort belassen, sparen Sie auf lange Sicht Hunderte von Euro. Je nachdem, wo sich die Mechanik befindet, kann das Versetzen eines Geräts um 1 Fuß so viel kosten, wie es um 6 Fuß zu bewegen.

KÜCHENSCHRÄNKE VOR ORT EINKAUFEN

Analysieren Sie alle Ihre Entscheidungen, wenn Sie Ihre Küchenschränke ersetzen müssen. Auch wenn vormontierte Kastenschränke auf den ersten Blick die günstigste Alternative zu sein scheinen, bedenken Sie, dass sie möglicherweise nicht langlebig sind.

Denken Sie daran, dass Ihre Küchenschränke den Ton für Ihr Küchendesign angeben. Am besten wenden Sie sich an ein Umbauunternehmen in Ihrer Nähe und versuchen, das beste Angebot für Ihren neuen Küchenschrank zu bekommen.

SUCHEN SIE NACH KÜCHENINSEL-ALTERNATIVEN

Untersuchen Sie die vielen Inselalternativen. Eine 6-Fuß-Insel mit neuen Schränken kann mehr als 1000 Euro kosten. Sie sollten erwägen, ein Möbelstück wiederzuverwenden, anstatt Schränke für Ihre Kücheninsel zu verwenden. Ein alter Tisch oder eine Kommode ist eine großartige Möglichkeit, einem Raum Charakter zu verleihen.

Halten Sie Ausschau nach Schnäppchen auf Craigslist, Schrottgeschäften, Immobilienverkäufen und Flohmärkten. Sie könnten Hunderte von euro sparen, abhängig von Ihrem Einfallsreichtum.

HINZUFÜGEN EINES PEEL & STICK BACKSPLASH

Eine Küchenrückwand ist ein einfaches Projekt mit einer erheblichen visuellen Wirkung. Es gibt mehrere Optionen für verschiedene DIY-Level. Sie variieren von „Lick-and-Stick“-Rückwänden, die nicht viel geschnitten werden müssen, bis hin zu dem individuellsten Erscheinungsbild mit echten Fliesen. Diese erfordern eine Kelle und einen Fliesenschneider sowie eine Fertigbearbeitung mit einem vorgemischten Fugenmörtel.

Sie können sich auch für eine Beadboard-Rückwand entscheiden, die eine der schnellsten, einfachsten und kostengünstigsten Küchenlösungen ist.

VERSUCHEN SIE GLEISENBELEUCHTUNG STATT EINBAUBELEUCHTUNG

Die Installation von Einbauleuchten kann einen größeren Aufwand für Ihren Küchenumbau bedeuten als erwartet. Deckenlöcher müssen gebohrt werden, elektrische Leitungen müssen installiert werden und andere Kosten können mit der Deckensanierung verbunden sein.

Die Gesamtkosten für eine einzelne Einbauleuchte, einschließlich Material und Elektriker, liegen zwischen 150 und 500 Euro. Bei der Überlegung, wie Sie bei einem Küchenumbau sparen können, können sich selbst die unbedeutenden Kosten schnell anhäufen.

Ziehen Sie stattdessen die Verwendung von Schienenbeleuchtung in Betracht, um Geld zu sparen. Es stehen zahlreiche Stile, Formen und Oberflächen zur Auswahl. Sie spenden viel Licht für den kulinarischen Betrieb und sorgen gedimmt für ein angenehmes Raumlicht.

KAUFE AUFGEARBEITETES

Wenn es um Zubehör, Beleuchtung und sogar Hardware geht, vergessen Sie nicht den Wert des Kaufs von generalüberholten Artikeln. Selbst Secondhand-Läden und Flohmärkte können hochwertige, ausgefallene und voll funktionsfähige Artikel anbieten, die Geld sparen und zudem umweltfreundlicher sind. Das nennen wir eine Win-Win-Situation.

Mit ein wenig Innovation und harter Arbeit können Sie immer noch Geld für eine Küchenumgestaltung sparen, die Ihrem Haus Schönheit und Eleganz verleiht. Indem Sie Ihr aktuelles Küchenlayout überprüfen, vor Ort einkaufen und nach Möglichkeiten suchen, die Arbeit selbst zu erledigen, können Sie herausfinden, wie Sie bei einem Küchenumbaubudget Geld sparen können. Zum Beispiel wird die Reparatur des Gehäuses und neuer Hardware den größten Unterschied machen.

VERSUCHEN SIE DEN UMBAU IN STUFEN

Wenn Ihr Budget knapp ist, verschieben Sie einige Projekte. Dadurch werden die Kosten für den Umbau ausgeglichen und Sie können Geld für die nächste Aufgabe beiseite legen.

Sie können Ihren Wänden und Schränken nach der Installation jederzeit Rückwände hinzufügen. Wenn Sie es nicht ertragen können, Sheetrock anzustarren, ziehen Sie Tapeten in Betracht, die ein schnelles und kostengünstiges Projekt sind. Das Anbringen von Glas an Ihren Schranktüren ist ein einfaches und kostengünstiges Projekt, das Sie in kürzester Zeit erledigen können.

Darüber hinaus ist ein Hardwareaustausch ein Projekt, das Hunderte von Dollar kosten kann. Sie können den Austausch der neuen Hardware aufschieben, wenn sie zur vorhandenen Lochplatzierung an Ihren Schranktüren und Schubladen passt.

Wenn Sie eine professionelle Beratung und hochwertige Materialien für alles suchen , ist Küchen Club die richtige Adresse.

Küchen Club

Professionell und preiswert…

About Author : Kuechen Club
YOU MAY ALSO LIKE

Leave A Comment